alinaslifestyle

Lifestyle

Meine Weihnachtsgeschenke 2017

Ich habe mich wirklich auf Weihnachten gefreut und finde, es geht jedes Jahr viel zu schnell vorbei. Ich liebe die Weihnachtsstimmung und das Kuschelige, aber ich muss sagen, dass ich froh bin, dass die ganze Fresserei wieder vorbei ist. Bei mir gibt es Weihnachten immer so viel zu Essen, dass ich mich danach die Tage erst mal erholen muss und kaum was essen kann.

In diesem Beitrag geht es heute aber nicht um die Fresserei, sondern um meine Weihnachtsgeschenke. Dieses Jahr wurden bei uns relativ wenige Geschenke untereinander verteilt, wir wollten nämlich alle lieber die Zeit miteinander verbringen. Zeit mit den Liebsten ist einfach tausend Mal schöner als das wertvollste Geschenk der Welt finde ich.

Trotzdem wollte ich euch meine Geschenke kurz zeigen, da ich wirklich ein paar tolle Sachen bekommen habe.

Von meiner Mutter habe ich eine Handtasche von Guess bekommen und viele Klamotten. Die habe ich allerdings nicht fotografiert, weil die meisten Klamotten Basic Teile sind und es wahrscheinlich nicht wirklich interessant für euch wäre.

Von meinem Freund habe ich Schuhe von UGG bekommen und das Mugler Parfum von Alien. Über die beiden Sachen habe ich mich besonders gefreut, da ich mit den Dingen überhaupt nicht gerechnet habe, aber mein Freund voll und ganz meinen Geschmack getroffen hat.

Von den Eltern von meinem Freund habe ich einen Schal von Zara bekommen, der perfekt zu den neuen Schuhen passt.

Das waren auch schon meine Weihnachtsgeschenke. Nicht besonders viele und nicht viele besondere Dinge, aber für mich waren alle besonders, weil sich jeder Gedanken gemacht hat. Und das zählt meiner Meinung nach am meisten.

 

Was habt ihr denn so geschenkt bekommen ? Wie habt ihr Weihnachten verbracht ?

x, Alina <3

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.